Sonntag, 21. Juli 2024

Kanada 2024

  • Zusammenfassung und Resümee
    Moin liebe Leser, tja, jetzt sind wir schon seit Sonntag Nachmittag wieder zu Hause angekommen. Diesmal haben wir mit dem Jet-Lag zu kämpfen, was auf dem Weg nach Kanada kein Problem war. Aber noch ein paar Tage, dann wird auch das durch sein. Noch ein erwähnenswertes Ereignis in den letzten Tagen, wir haben wieder die Arctic/Atlantic-Wasserscheide überschritten ääähh überfahren     Oft gesehen hier mit einer automatischen Sperrung   Bevor ich jedoch zum Resümee komme, hier noch in komprimierter Form unsere Strecke und ein paar Daten. Der besseren Übersicht halber habe ich die Strecke in 2 Teile gesplittet. Der Start war
  • CP – Impressionen
    Und heute wieder ein Beitrag für die Bahnfans 🙂 Ein Getreidewaggon-Zug 2 Loks ziehen 104 Waggons Getreideumschlagsbahnhof mit Rangierlokomotiven   Baumaschinen   „nur so“ ohne weitere Bilder Hier fängt der nächste Zug an in der Kurve endet er noch nicht! Nochmal die 2. Zuglok  nach 128 Waggons ist dann Schluß! Hier habe ich auch das erste Mal 53(!!)Fuß-Container gesehen. Und hier dann der letzte:   nach 102 Waggons die 2. Lokomotive und dann nach weiteren 48 Waggons der Schluß. Also nach insgesammt 150 Waggons! Natürlich gibt es zu diesen Bildern auch Filme, nur die würden hier aus dem Urlaub alles
  • Impressionen von unterwegs
    Moin liebe Leser, heute Abend im „Sturgeon Bay Provincial Park“ haben wir einigermassen cell-phone Empfang und damit dann auch Internet. Daher dachte ich mir, euch in den letzten Tage noch ein paar Impressionen, die ich in den anderen Berichten unter den Tisch habe fallen lassen oder schlichtweg vergessen habe, zu senden. Fangen wir mit ein paar Tieren an hier der Canada-Kranich, haben wir in Manitoba und Saskatchewan, also in der Ebene, öfter gesehen. Oft mit einem Kleinen dabei.   hier ein ???   überall viel vertreten. Und ebenfalls in den weiten Ebenen, ein Elk    Die Strassen: da hinten links
  • Es ist passiert!
    Leider musstet Ihr, liebe Leser, noch einen Tag warten um die Neuigkeit zu erfahren, denn wir haben den letzten Abend/Nacht in einer Gegend ohne Netzabdeckung verbracht. Heute haben wir zwar auch kein vernünftiges Telefonnetz – der Sendemast ist hinter dem nächsten Berg, haben wir erfahren – aber dafür gibt es Wlan vom CP. So, und was ist jetzt passiert? Wir fahren gemütlich auf dem Trans-Kanada-Highway, Hwy 17, zwischen Terrace Bay und Neys,  da taucht mit einmal ein großer schwarzer Berg auf der linken Fahrbahnseite auf! OK, gibt es dauernd, irgendwelche Bäume etc – aber dieser Berg bewegt sich und geht
  • Room-Tour
    Moin liebe Leser, heutzutage spricht man ja im Zeitalter der Vlog’s von einer „Room-Tour“ wenn man Inneneinrichtung zeigt, dem schließen wir uns an und wollen euch heute unser rollendes Heim der letzten Wochen einmal von innen zeigen. Vielleicht hat der eine oder andere ja auch schon mal bei Fraserway geguckt. Das sind schöne Bilder – naja eben Prospekt-Bilder 😉 Aber wir wollen nicht meckern, wenn wir nehmen, was wir unserem C-Large alles zugemutet haben – er hat, bis auf die 2 Macken – alles super gemeistert! Fangen wir an mit einem Blick auf das Doppelbett hinten (145 x 200 cm)