Eine Strecke das erste Mal!

So, nachdem jetzt die Frage der Flagge hoffentlich geklärt ist, kommen wir zu einem (weiteren) Höhepunkt!

Vorher passieren wir bei Zwolle noch diesen super gestalteten Schuppen eines Wassersportvereins 

20220608_15.jpg

Wir fahren heute (also jetzt dann gestern) einen Kanal/Verbindung, die wir noch nie gefahren sind! Die wurde nämlich erst 2019 eröffnet!

Kampen: König Willem Alexander eröffnete Mitte März 2019 offiziell das so genannte Reevediep. Es handelt sich dabei um eine neue Verbindung zwischen der IJssel und dem Drontermeer, die in erster Linie dem Hochwasserschutz dient. Bei hohem Wasserstand auf der IJssel kann das Wasser via Drontermeer, Vossenmeer dem IJsselmeer zugeführt werden. Nebeneffekt ist, dass der Freizeitschifffahrt ein neuer Wasserweg zur Verfügung steht. Über eine Schleuse bei Kampen gelangt man auf das Reevediep. Schiffe dürfen maximal 20 m lang und 5 m breit sein. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 6 km/h.“

Eine Verbindung von der Ijssel kurz vor Kampen zu den Randmeeren. Hier ein paar Eindrücke:

Kampen lassen wir rechts liegen …

20220608_16.jpg

20220608_17.jpg

20220608_20.jpg


Es beginnt mit einer Einfahrt in eine Schleuse (Schutzschleuse 20 cm oder so)

20220608_19.jpg

20220608_21.jpg

20220608_22.jpg

und dann sind wir auch schon durch.

20220608_23.jpg

20220608_24.jpg

 

Dann kommt die Nacht im Kettel Meer (wie im vorherigen Beitrag schon angedeutet).
Und heute dann endlich mal wieder eine Schleuse, wo man auch von einer Schleuse sprechen kann – 5 Meter gefallen!

20220608_25.jpg

20220608_26.jpg

 
20220608_27.jpg

 
20220608_28.jpg

Heute haben wir dann in Dronten Mittag gegessen und eine Einkaufstour gemacht. Es gab lecker frischen Fisch aus Urk. Ausserdem haben wir uns eine Niederländische prepaid Telefonkarte mit 12 GB Guthaben gekauft (gibt s hier ja einfach und relativ günstig). Damit wir euch auch weiter informieren können und wir auch weiter informiert sind 🙂

So, das soll es dann auch gewesen sein, bis demnächst
Ahoi Birgit & Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.